ProLiant DL380p 2.0/2650 G8

4x8GB PC3-12800R,2P 8C,8xSFF

2xPS 750W,P420i/2GB FBWC

CHF 5358.75 (inkl. MWSt.)

Listenpreis: CHF 8024.40

Lieferfrist: 1 Tag

Artikel in Merkliste aufnehmen


Artikeldetails

HerstellerHewlett-Packard
Artikelnummer0509753H
Hersteller Art.Nr.642106-421
Gewicht inkl. Verpackung29.4kg
ZubehörFestplatten Laufwerke
RAID Systeme
Streamer/Tape Drive
Controller
Standard Memory
Kabel
USV
Support-Pack
Serverzubehör
Rack
Adapter Giga Ethernet
Virtualisierung
Betriebssystem Server
Garantieverlängerung
  E-Care Pack 3y, 24x7, SW Supp Insight Control
Software Support for Server
Hewlett-Packard
UF526E
288.35
E-Care Pack 3y, 4h, 13x5 E-Care Pack 3y, 4h, 13x5 ProLiant DL38x G8p
4h, OnSite
Hewlett-Packard
U4544E
1340.30
E-Care Pack 3y, 4h, 24x7 E-Care Pack 3y, 4h, 24x7 ProLiant DL38x G8p
4h, OnSite
Hewlett-Packard
U4545E
1875.95
E-Care Pack 3y, 4h, 24x7 ProC E-Care Pack 3y, 4h, 24x7 ProC DL38x (p)
Proactive Care Service
Hewlett-Packard
U2Z50E
1743.80
E-Care Pack 3y, 4h, 24x7 w/IC E-Care Pack 3y, 4h, 24x7 w/IC ProLiant DL38x(p) FoundCare
4h, OnSite HW&SW Supp
Hewlett-Packard
U2HT0E
1517.95
E-Care Pack 3y, 6h, 24x7, CtR E-Care Pack 3y, 6h, 24x7, CtR ProLiant DL38x
6h, OnSite, Call to Repair
Hewlett-Packard
U4546E
3582.35
E-Care Pack 3y,NBD w/IC E-Care Pack 3y,NBD w/IC ProLiant DL38x(p) FoundCare
NBD, HW&SW Support
Hewlett-Packard
U2HS7E
523.80
E-Care Pack 4y, 4h, 13x5 E-Care Pack 4y, 4h, 13x5 ProLiant DL38x G8p
4h, OnSite
Hewlett-Packard
U8101E
2530.45
E-Care Pack 4y, 4h, 24x7 E-Care Pack 4y, 4h, 24x7 ProLiant DL38x G8p
4h, OnSite
Hewlett-Packard
U8118E
3231.35
E-Care Pack 4y, 4h, 24x7 ProC E-Care Pack 4y, 4h, 24x7 ProC DL38x (p)
Proactive Care Service
Hewlett-Packard
U2Z51E
2730.70
E-Care Pack 4y, 6h, 24x7, CtR E-Care Pack 4y, 6h, 24x7, CtR ProLiant DL38x
6h, OnSite, Call to Repair
Hewlett-Packard
U9738E
5459.40
E-Care Pack 4y, NBD E-Care Pack 4y, NBD ProLiant DL38x
Next Business Day, OnSite
Hewlett-Packard
UA010E
779.75
E-Care Pack 5y, 24x7, 24h CtR E-Care Pack 5y, 24x7, 24h CtR ProLiant DL38x
24h Call to Repair
Hewlett-Packard
UP719E
5436.70
E-Care Pack 5y, 4h, 13x5 E-Care Pack 5y, 4h, 13x5 ProLiant DL38x G8p
4h, OnSite
Hewlett-Packard
U8067E
3670.90
E-Care Pack 5y, 4h, 24x7 E-Care Pack 5y, 4h, 24x7 ProLiant DL38x G8p
4h, OnSite
Hewlett-Packard
U8084E
4529.50
E-Care Pack 5y, 4h, 24x7 ProC E-Care Pack 5y, 4h, 24x7 ProC DL38x (p)
Proactive Care Service
Hewlett-Packard
U2Z52E
3675.05
E-Care Pack 5y, 6h, 24x7, CtR E-Care Pack 5y, 6h, 24x7, CtR ProLiant DL38x
6h, OnSite, Call to Repair
Hewlett-Packard
U9737E
7256.50
E-Care Pack 5y, NBD E-Care Pack 5y, NBD ProLiant DL38x
Next Business Day, OnSite
Hewlett-Packard
UA009E
1527.10

 

Die HP ProLiant DL380p Gen8 Serverserie setzt neue Maßstäbe bei 2U Rack-Servern der nächsten Generation mit 2 Sockets. Durch Qualität und Wartungsfreundlichkeit, unübertroffene Leistung, erweiterte Flexibilität bei der Konfiguration und kundenfreundliches Design ist der DL380p Gen8 die ideale Lösung für die dynamischen IT-Anforderungen in den anspruchsvollen Rechenzentren von heute.

Merkmale

Neue Maßstäbe in puncto Funktionalität
- Das benutzerfreundliche Design überzeugt mit Features, die auf Ihre Anforderungen abgestimmt sind und nahezu alle häufigen Probleme eliminieren, die zu Ausfallzeiten führen. Hierzu gehören HP SmartDrive-Träger, der Smart Socket Guide, „Snap and Go“-Schienen, eine einfache Verkabelung sowie der werkzeugfreie und bequeme Zugriff auf alle Komponenten, die vom Kunden gewartet werden können.
- Die branchenweit einzigartige integrierte Lifecycle Automation-Lösung besticht durch integrierte Bereitstellungstools, aktive Statusüberwachung sowie Funktionen zur Systemwartung, die standardmäßig auf allen HP ProLiant Gen8 Servern vorhanden sind. Die Lösung basiert auf der branchenführenden HP iLO Management Engine.
- Dynamic Workload Acceleration bietet im Hinblick auf die immer größeren Laufwerkkapazitäten, die workloadbezogenen Echtzeitanalysen zur Optimierung und Anpassung der Speicherleistung und die sechs Mal schnelleren Solid-State-Laufwerke im Vergleich zur vorherigen Generation einen intelligenten Datenschutz.
- Der Server kann „3D Sea of Sensors“-Daten mit Automated Energy Optimization direkt analysieren und darauf reagieren. Die Bestimmung des Standorts und des Bestands ist über HP Insight Control ebenfalls möglich, sodass eine optimale Verteilung des Workloads im gesamten Rechenzentrum gewährleistet ist.

Dank des intuitiven, konfigurierbaren Verwaltungssystems gehören mühsame und zeitaufwendige Aufgaben der Vergangenheit an
- Intelligent Provisioning vereint die Vorteile von Produkten wie SmartStart, Smart Update Manager und ProLiant Support Packs. Die Lösung erweitert diese Produkte um die neuesten benutzerfreundlichen Funktionen und platziert sie für den sofortigen Einsatz direkt auf der Systemplatine.
- Hardware-Überwachung ohne Agents und Alarmfunktionen sind über HP Agentless Management in den Server integriert (wird auf dem iLO 4 Chipsatz ausgeführt). Sobald ein Netzkabel und ein Ethernet-Kabel an den Server angeschlossen werden, ist er betriebsbereit.
- Das HP Active Health System überzeugt durch eine Statusüberwachung rund um die Uhr, die vollständige Protokollierung von Konfigurationsänderungen sowie eine schnellere Problemanalyse über den HP Service und Support. Die Problemanalyse beginnt dank einheitlicher Diagnosetools mit sicherer Datenübertragung an HP Service und Support fünf Mal schneller.

Mehr Leistung für Anwendungen, Speicher und E/A-Vorgänge
- HP SmartMemory bietet unübertroffene Leistung, Qualität und Verwaltungsfähigkeit und hebt sich damit von Speicherlösungen nach Branchenstandard ab. Mit Unterstützung für RDIMM, UDIMM und LRDIMM mit einer Speicherkapazität von bis zu 768 GB bzw. 128 GB bei 1.600 MHz. HP SmartMemory bietet bis zu 200 % mehr Speicherkapazität im Vergleich zu früheren Generationen.
- Neuer integrierter Smart Array RAID-Controller und Unterstützung für HP Smart Storage, z. B. PCIe 3.0, HP SmartDrives und HP Flash Backed Write Cache mit einer Speicherkapazität von bis zu 2 GB. Es stehen bis zu sechzehn (16) SFF-Laufwerke mit 2,5 Zoll oder acht (8) SAS-, SATA- oder SSD-LFF-Laufwerke mit 3,5 Zoll und optischen Medien zur Auswahl.
- Mit HP FlexibleLOM lassen sich Servernetzwerke anpassen und auf künftige Anforderungen abstimmen, ohne dass Server-Hardware modernisiert werden muss. Bietet eine Auswahl an Bandbreiten (1G und 10G) und Technologien (Ethernet, FCoE, InfiniBand), WOL-Unterstützung und einen gemeinsam genutzten iLO-Anschluss für mehr Benutzerfreundlichkeit.

Für Leistung, Effizienz und einfachen Zugriff konzipiert
- ENERGY-STAR® -zertifizierte ProLiant DL380p Gen8 Serverkonfigurationen verdeutlichen das fortgesetzte Engagement von HP, den Kunden Energie- und finanzielle Einsparungen zu ermöglichen.
- Aufgrund der neuen, universellen, werkzeugfrei montierbaren Gleitschienen lässt sich der DL380p Gen8 schnell installieren. Schnellentriegelungshebel bieten zudem raschen Zugang zum Server. Die beidseitig montierbare Kabelführung ermöglicht eine flexible Verkabelung und Kabelverwaltung für einen schnellen Zugang zum Server.
- Das erste 3D-Array mit Temperatursensoren (im Rahmen der HP Thermal Discovery Services) zur genauen Steuerung der Serverlüfter, um eine direkte Kühlung ohne unnötigen Energieverbrauch bei den Lüftern zu gewährleisten.
- Die ersten hocheffizienten HP Platinum Plus Common-Slot-Netzteile (460 W, 750 W, 1.200 W), die mit intelligenten HP PDUs kommunizieren können und dafür sorgen, dass redundante Netzteile an redundante PDUs angeschlossen sind.
- Die Intel® Xeon® E5-2600 Prozessorfamilie mit Intel QuickPath-Architektur, integriertem Speichercontroller, Turbo Boost, intelligenten Technologien für die Stromversorgung und Trusted Execution Technology sind leistungsstärker, energieeffizient und anpassungsfähiger.


Artikel-Info (englisch)